Besuchen Sie uns auf http://www.astrid-birkhahn.de

DRUCK STARTEN


Meine Funktionen im Landtag

Bitte klicken Sie auf die orangen Namen der Ausschüsse um zu der jeweiligen Seite im Landtag NRW zu gelangen! 

In folgenden Ausschüssen bin ich ordentliches Mitglied:
 
Der Ausschuss für Schule und Weiterbildung ist zuständig für die parlamentarische Behandlung von Rechtsvorschriften mit Regelungswirkung für den Schul- und Weiterbildungsbereich. Ein Schwerpunkt seiner Beratungen in der 16. Wahlperiode wird auf der Umsetzung der UN-Konvention für die Rechte von Menschen mit Behinderungen im Schulwesen - der Inklusion - liegen. Im Rahmen der Haushaltsberatungen befasst sich der Ausschuss mit dem Einzelplan des Ministeriums für Schule und Weiterbildung.
 
Der Ausschuss für Arbeit, Gesundheit und Soziales ist zuständig für Beratungsgegenstände (Gesetzentwürfe, Rechtsverordnungen, überwiesene Anträge und aktuelle Themen) aus den Themenkreisen "Arbeit", "Gesundheit" und "Soziales".
 
 
.
Außerdem bin ich stellvertretendes Mitglied im:
 
Der Ausschuss für Familie, Kinder und Jugend ist zuständig für Beratungsgegenstände (Gesetzentwürfe, Rechtsverordnungen, überwiesene Anträge und aktuelle Themen) aus den Themenkreisen "Familie", "Kinder", und "Jugend". Auf Seiten der Landesregierung sind die Fachthemen im Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport angesiedelt.
In seinen Zuständigkeitsbereich fallen die Fragen des Boden- und Gewässerschutzes, die Wasser- und Abfallwirtschaft, der Immissionsschutz, aber auch Fragen der Gentechnik und der Umweltmedizin gehören dazu. Besonderer Schwerpunkt bildet in der 16. Wahlperiode der Bereich des Klimaschutzes. Insbesondere die Themen Landwirtschaft und Gartenbau sowie Forsten, Naturschutz und Agrarordnung darüber hinaus der Verbraucherschutz, Lebensmittelüberwachung und das Veterinärwesen sind weitere Zuständigkeiten.
Zum Bereich Boden- und Gewässerschutz zählen der Gewässer-, der Hochwasser- und der Bodenschutz sowie die Aufsicht über Wasser- und Bodenverbände.
Zum Bereich Wasser- und Abfallwirtschaft gehören die Wasserwirtschaft, die Abfallwirtschaft und Altlasten.
Zum Bereich Landwirtschaft, Gartenbau und Ländlicher Raum zählen unter anderem Angelegenheiten zur Verbesserung der Betriebs-, Produktions-, Markt-, Sozialstruktur und ökologischer Landbau, Agrarumwelt- und integrierte ländliche Entwicklungsförderung, ländliche Planungen, ländliche Siedlung, Dorferneuerung.
Zum Bereich Forsten, Naturschutz und Agrarordnung gehören insbesondere die Forst- und Holzwirtschaft, Waldökologie, Bodennutzungsschutz, Landschaftspflege und Naturschutz, Jagd, Fischerei, Agrarordnung, insbesondere die Verbesserung der Agrarstruktur und Flurbereinigung.
Im Bereich Verbraucherschutz ist auch die Lebensmittelüberwachung angesiedelt.
Zum Bereich Veterinärwesen gehören die Tierseuchenbekämpfung und der Tierschutz.
Der Ausschuss befasst sich mit allen Fragen der Innovation in den Bereichen Hochschule und Forschung in Nordrhein-Westfalen. Er sieht seine Rolle insbesondere in der Unterstützung der Forschenden, Lehrenden und Lernenden in den Hochschulen und Forschungseinrichtungen bei der Fortentwicklung und Erneuerung ihrer Strukturen und beim Ziel, unsere Hochschulen und Forschungseinrichtungen zu leistungsstarken Akteuren in der europäischen und internationalen Konkurrenz weiter zu entwickeln. Als Prioritäten in der Wissenschafts- und Forschungspolitik werden gesehen: die Zugrundelegung eines umfassenden Innovationsbegriffs, die Frage von Bildungsgerechtigkeit/Chancengleichheit, die Einbeziehung aller Beteiligten in die Verantwortung, die Freiheit von Wissenschaft und Forschung und Beschleunigung des qualitativen, ökologischen Fortschritts durch Forschung, Forschungstransfer und Kooperation mit der Wirschaft.
In den Aufgabenbereich des Ausschusses fällt auch die Einzelplanberatung des Ministeriums für Innovation, Wissenschaft und Forschung im Rahmen der jährlichen Haushaltsberatungen.


Ebenfalls bin ich:

seit 07/2014 Beisitzerin im CDU Fraktionsvorstand